Detailbeschreibung Deiner Querido Anden Reise

Reisedauer: 24 Tage/23 Nächte

Reiseteilnehmer: 4-14 Reiseteilnehmer

Tag 1 (Fr): Flugzeug

Gruppenreisen für Alleinreisende & Erlebnisreisen | QUERIDO MUNDO I Anden

Voller Aufregung und Freude steigst Du in Deinem Heimatland in den Flieger, um am nächsten Tag von Deiner herzlichen Querido Mundo Reiseleiterin Hannah in der aufregenden Metropole Santiago de Chile empfangen zu werden. Mach es Dir im Flieger gemütlich und träum schon mal ein bisschen von Deiner Reise voller atemberaubender Erlebnisse und besonderer Momente. Eine Tour, die Dich mit spektakulären Orten, liebenswürdigenMenschen sowie den verschiedensten Landschaften und kulturellen Einflüssen begeistern wird.

Tag 2 (Sa): Santiago de Chile

Herzlich willkommen im schmalsten Land der Erde!

Vielleicht ein bisschen erschöpft, aber glücklich kommst Du am Nachmittag im kosmopolitischen Zentrum Santiagos an. Und das kannst Du auch direkt mit Deinen neuen Reisefreunden und Deiner Querido Hannah entdecken.

Am besten schlenderst Du durch das Zentrum der Andenmetropole, lauscht dabei Geschichten aus der turbulenten Vergangenheit der Stadt, gönnst Dir einen Rundumblick auf die Stadt vom Cerro San Cristóbal, bevor Du glücklich und zufrieden mit Deinen ersten chilenischen Eindrücken ins Kopfkissen sinkst. (optionaler Tag)

Tag 3 (So): Santiago de Chile / Valparaíso

Gruppenreisen für Alleinreisende & Erlebnisreisen | QUERIDO MUNDO I Anden

Hast Du Lust heute einer der angeblich schönsten Städte der Welt zu besuchen? Dann nichts wie los in die 1,5h entfernte Küstenstadt Valparaíso direkt am Pazifik. Die kleine Schwester von Santiago versprüht den Charme längst vergangener Seemannstage.

Unzählige bunte Häuschen – an denen der Zahn der Zeit schon ordentlich genagt hat, die aber so wunderschön mit Graffitis verziert sind – machen diese Stadt zu etwas ganz Besonderem.

Am Nachmittag hast Du Zeit, den Hügel Cerro Carcel mit seiner beeindruckenden Street Art zu entdecken und mit einem der spektakulären historischen Aufzüge zu fahren. Auch für Dein leibliches Wohl sorgt Valparaíso, denn Du kannst Dich auf ein paar echte chilenische Gaumenfreuden in einem der schnuckeligen Restaurants der Stadt freuen.

Für einen Verdauungsspaziergang bietet sich das Künstlerviertel Cerro Alegre an, von dem Du die malerische Aussicht über die Stadt und den Pazifik noch einmal genießen kannst, bevor Du Dich wieder zurück auf den Weg nach Santiago machst. (optionaler Tag)

Inklusivleistungen

  • Empfang durch Deinen Querido Mundo Guide in Santiago de Chile
  • Kennenlernen in gemütlicher Atmosphäre, bei dem Du alle Infos zu Deiner Reise erhältst
  • Spannende Walking-Tour durch die Hauptstadt des schmalsten Landes der Welt
  • Besuch des Mercado Central in Santiago de Chile

Optionale Aktivitäten

Ausflug nach Valparaiso

Während Deines Aufenthalts in Santiago de Chile kannst Du am Sonntag optional das unbeschreibliche Juwel am Pazifik besuchen. Natürlich ist hier die Rede von Valparaiso, die Stadt voller bunter Graffiti an den vom Meerwind stark bearbeiteten Häusern. Besuche die rauhe Stadt, die Dich mit viel bohemischem Charme und mystischem Seemannsgarn verzaubern wird. Du kannst die Stadt, die auf unzähligen Hügeln gebaut wurde, entweder  zu Fuß oder mit einem der Aufzüge aus dem letzten Jahrhundert erkunden.

Natürlich kommt an diesem Tag Dein Querido Guide mit und gibt Dir die besten Insidertipps, die Du für einen unvergesslichen Tag in der Stadt brauchst. 

Unterkunft & Verpflegung

Deine ersten Nächte Deiner Reise verbringst Du in der Unterkunft Nativa Boutique im Herzen von Santiago de Chile. Von hieraus kannst Du Santiago leicht erkunden (Doppelzimmer inklusive Frühstück)

Tag 4 (Mo) San Pedro de Atacama

Gruppenreisen für Alleinreisende & Erlebnisreisen I Anden Ablauf I Tag 4 Schlender durch die Altstadt von San Pedro de Atacama

Nach einem leckeren Frühstück im Hotel geht es zum Flughafen, denn es heißt „Adiós Santiago und Bienvenido a San Pedro de Atacama.“

Am Nachmittag hast Du genügend Zeit Dir Deine Augen zu reiben, wenn Du durch das mysteriöse und faszinierende Wüstendorf San Pedro de Atacama schlenderst. Dieser Ort, an dem Du Deinen Regenschirm getrost zuhause lassen kannst, erinnert vielmehr an den Mond als an Nordchile. Natürlich gibt es bei einer so spektakulären Landschaft allerhand zu entdecken. Aber davon kannst Du Dich die nächsten Tage noch selbst überzeugen.

Bevor Du ins Reich Deiner Träume in der bezaubernden Casa Algarrobo sinkst, kannst Du mit Deinen Reisefreunden ein Bierchen im lebhaften Ortskern genießen und den Tag ganz entspannt ausklingen lassen.

Tag 5 (Di) San Pedro de Atacama

Gruppenreisen für Alleinreisende & Erlebnisreisen | QUERIDO MUNDO I Anden

Nach einem leckeren Frühstück und einer ordentlichen Portion Schlaf kannst Du heute noch tiefer in die mystische Mondlandschaft rund um San Pedro de Atacama eintauchen und ein paar Herzklopferinnerungen für zu Hause sammeln. Wie wäre es mit einem kleinen Sandboarding Abenteuer oder einem unvergesslichen Ausflug ins Valle de la Luna? Dort kannst Du bei einem traumhaften Sonnenuntergang die beeindruckende Landschaft und unbeschreibliche Weite genießen. Und wenn Du dann immer noch Energie hast, ergreife die einmalige Gelegenheit, in der Nacht den einmaligen Sternenhimmel in der einsamen Wüste auf Dich wirken zu lassen.

Tag 6 (Mi) San Pedro de Atacama

Gruppenreisen für Alleinreisende & Erlebnisreisen | QUERIDO MUNDO I Anden

Heute steht eine der  Hauptattraktionen der Atacama Wüste auf dem Program. Hautnah erlebst Du das Naturschauspiel des Geysirs El Tatio.
Schon früh morgens brechen wir gemeinsam auf, um den Sonnenaufgang zusammen mit den fauchenden Geysiren zu erleben. Gerade dieser Moment in dieser mystischen Umgebung lädt zum Fotografieren ein. Aber das ist natürlich noch nicht alles.

Stell Dir doch einfach mal vor, wie Du mit dieser einmaligen Kulisse im Hin- tergrund ein wohltuendes Bad in den Thermalquellen genießt? Klingt nicht schlecht, oder? Irgendwann musst Du Dich zwar von diesem magischen
Ort verabschieden, aber sei nicht traurig, denn das nächste Highlight lässt nicht lange auf sich warten. Vielmehr begleitet es Dich fast den ganzen Weg wieder bis nach San Pedro zurück. Und zwar ist es diese unbeschreibliche Landschaft mit ihren schillernden Lagunen, grazilen Flamingos und ihrer unglaublichen Weite. Natürlich hast Du auf dem Weg genügend Zeit Fotos zu machen und diese Landschaft einfach nur zu genießen.

Mit all diesen unvergesslichen Eindrücken kommst Du am Nachmittag wieder in San Pedro an und kannst den Tag mit einem letzten Spaziergang durchs Dorf und dem ein oder anderem leckeren Getränk ausklingen lassen. Bevor morgen weiteres Highlight Deiner Querido Reise auf dem Programm steht. (Tagesausflug  El Tatio inklusive)

Inklusivleistungen

Ausflug El Tatio Geysir

Früh morgens geht deine Querido Tour los, um eine der Hauptattraktionen der Atacama Wüste, live zu erleben. Der Geysirs El Tatio ist nämlich ein Frühaufsteher und pünktlich zum Sonnenaufgang schmeißt er seine Rauchmaschine an und Du bist mittendrin und kannst den Sonnenaufgang zusammen mit den anderen fauchenden Geysiren  erleben.

Nachdem sich die fauchenden Jungs wieder entspannt haben, kannst Du es ihnen gleichtuen und mit einer einmaligen Bergkulisse im Hintergrund ein wohltuendes Bad in den Thermalquellen genießen. Klingt nicht schlecht, oder?

Irgendwann musst Du Dich zwar von diesem magischen Ort verabschieden, aber hier ist der Weg das Ziel. Denn Dich begleitet eine unbeschreibliche Landschaft mit ihren schillernden Lagunen, grazilen Flamingos und ihrer unglaublichen Weite zurück nach San Pedro de Atacama.

 

Inlandsflug von Santiago de Chile nach San Pedro de Atacama

Optionale Aktivitäten

Sandbording

In San Pedro de Atacama hast Du die Möglichkeit zum Sandborden. Die Ausrüstung wird komplett gestellt und Du musst nur Dein Wasser einpacken und schon geht es in die Wüste, wo die Sanddünen nur auf Dich warten. Das wird ein Spaß, versprochen!

Inklusive 10% Querido Frühbücherrabatt vor Abreise oder auf Anfrage vor Ort buchbar.

 

Sternenhimmel

Die Nächte in der Wüste von San Pedro de Atacama sind spektakulär. Hast Du schon einmal die Milchstraße in voller Pracht gesehen?  In San Pedro wird dieser Traum Wirklichkeit und so solltest Du es nicht versäumen einen Ausflug in eine Nacht mit unvergesslichen Zaubermomenten zu unternehmen!

Inklusive 10% Querido Frühbücherrabatt vor Abreise oder auf Anfrage vor Ort buchbar.

Unterkunft & Verpflegung

Die Nächte in der Wüste schläfst Du in der Casa Algarrobo. Diese aus Lehm erbaute Unterkunft lädt Dich mit ihrem traumhaften Außenbereich inklusive Pool zum Entspannen ein (Doppelzimmer inklusive Frühstück)

Fahrtdauer

Du fliegst von Santiago de Chile nach Calama und von dort aus fährst Du noch einmal 2 Stunden mit einem privaten Transfer nach San Pedro de Atacama. San Pedro de Atacama liegt auf 2.400 Meter.

Tag 7 (Do): Salar de Uyuni

Gruppenreisen für Alleinreisende & Erlebnisreisen | QUERIDO MUNDO I Anden

Heute geht es schon früh morgens weiter, denn wir machen uns auf den Weg nach Bolivien. Schon an der Grenze wird es abenteuerlich, da Du die nächsten Tage mit einem Jeep unterwegs bist. Asphaltierte Straßen sind in dieser unwirklichen und rauen Landschaft Mangelware.

Auf Deinem Weg durch die Wüste wirst Du am Anfang von dem perfekt geformten Vulkan Licanabur begleitet, den sich Chile und Bolivien teilen. Farbenfroh geht es weiter, denn die weiße und grüne Lagune warten auf Dich.

Als nächstes machen wir einen Stopp in der Wüste Dalis, die den Ausnahme-Maler wohl für seine Kunstwerke inspirierte.

Diese unzähligen Highlights kannst Du während eines wohltuenden Bads in einer wärmenden Thermalquelle Revue passieren lassen. Bevor es jetzt in Deine Unterkunft geht, machen wir noch einen Halt, und der hat es in sich. Denn die von vielen als absolutes Highlight beschriebene Laguna Colorada wartet mit ihren 3000 Flamingos auf Dich. Da wirst Du Deinen Fotoapparat nicht mehr aus der Hand legen können, versprochen!

Tag 8 (Fr) Salar de Uyuni

Gruppenreisen für Alleinreisende & Erlebnisreisen | QUERIDO MUNDO I Anden

Nach dem Frühstück besuchen wir direkt im Anschluss den unwirklichen Arbol de Piedra, den imposanten und einmaligen Steinbaum mitten im Nichts. Weiter geht es durch die unendliche Weite der Wüste zur den Lagunen Honda, Cracota, Hedionda und Altiplanica, wo Du die Stille und Einsamkeit genießen kannst, bevor Du Dich in einem echten Hotel aus Salz in Dein Reich der Träume begibst.

Tag 9 (Sa): Salar de Uyuni

Gruppenreisen für Alleinreisende & Erlebnisreisen | QUERIDO MUNDO I Anden

Heute bricht der letzte Tag Deiner Salar de Uyuni Tour an. Aber, mit einem absoluten Highlight, auf das Du bestimmt schon hingefiebert hast. Der riesige Salzsee, der von vielen als Lieblingsort auf der Welt bezeichnet wird, empfängt Dich heute mit all seiner Weite. Dieser magische Ort ist einfach nur der absolute Wahnsinn, und das liegt vor allem an seinen Farben. Denn das kräftige, wunderschöne Blau des Himmels und das Weiß des Salzes lassen alle anderen Farben unverschämt strahlen. Du hast genügend Zeit lustige Fotos zu schießen und natürlich kannst Du noch die völlig unwirkliche Kak- tusinsel Isla Incahuasi besuchen, bevor wir uns am Nachmittag von unseren einheimischen Guides in Uyuni verabschieden.

Bevor Du mit dem komfortablen Nachtbus nach La Paz aufbrichst, schau Dir noch das Städtchen mit seiner indigenen Bevölkerung an und verwöhn Dich mit einem köstlichen bolivianischen Essen.

Inklusivleistungen

  • 2 Tage mit einem Jeep und privatem einheimischen Guide durch den Salar de Uyuni
  • alle Transfers
  • Übernachtung in einem echten Salzhotel
  • Vollverpflegung während der Tour (vegetarisch möglich)
  • spannenden Geschichten der einheimischen Guide aus ihrem Alltag

Unterkunft & Verpflegung

Hast Du schon einmal in einem Salzhotel übernachtet? Nein? Dann hast Du auf diesem Abenteuer die Möglichkeit, denn die zweite Nacht auf der Tour schläfst Du in einem echten Salzhotel und die erste Nacht in einer landestypischer Unterkunft mitten in der Salzwüste.

Fahrtdauer

Die Fahrtzeit mit dem komfortablen Nachtbus von Uyuni nach La Paz beträgt circa 9 Stunden. La Paz liegt auf 3650m.

Tag 10 (So): La Paz

Gruppenreisen für Alleinreisende & Erlebnisreisen I Anden Ablauf I Tag 10 Auf Entdeckungstour in La Paz

„Bienvenido a La Paz!“ heißt es heute. Schon ziemlich früh am Morgen kommen wir in unserer aufregenden Andenmetropole an. Schnell schnappen wir uns ein Taxi und fahren vom Busbahnhof zum Hotel.

Jetzt hast Du die Qual der Wahl, denn Du musst Dich entscheiden, mit welchem Abenteuer Du Deinen Tag beginnst. Entweder schlenderst Du nach dem Frühstück durch La Paz und lässt das bunte Treiben in den verwunschenen Gässchen des Zentrums auf Dich wirken. Besuch vor allem auf dem Hexenmarkt mit seinen Kuriositäten vorbei. Oder Du verschaffst Dir als erstes einen Überblick über die gewaltige Stadt aus der Vogelperspektive. Du wirst nicht schlecht staunen, wenn Du mit dem Teleferico, der beeindruckende Seilbahn, über den Dächern der Stadt hinweg schwebst.

Unterkunft & Verpflegung

In La Paz wartet die Unterkunft Momema Inn mitten im Zentrum auf Dich. Von hier aus kannst Du die bolivianische Metropole gut auf eigene Faust erkunden (Doppelzimmer inklusive Frühstück)

Optionale Aktivitäten

Mountainbike Tour „Todesstraße“

Dein Adrenalin wird hier den ganzen Tag gefordert, denn für Dich geht es heute mit dem Fahrrad über 60km auf einer atemberaubenden Strecke bergab. Schon früh morgens wirst Du mit dem besten Anbieter für diese Tour am Hotel abgeholt und dann beginnt auch schon der Spaß. Mit den besten Mountainbikes pest ihr durch die Anden. Aber keine Sorge, falls Du mal ne Pause brauchst, dann kannst Du es Dir in dem Bus bequem machen, der Deine Querido Gruppe die ganze Zeit begleitet.

 

Inklusive 10% Querido Frühbücherrabatt vor Abreise oder auf Anfrage vor Ort buchbar.

Tag 11 (Mo) Rurrenabaque

Gruppenreisen für Alleinreisende & Erlebnisreisen | QUERIDO MUNDO I Anden

Heute kannst Du ausschlafen und Dir morgens noch ein bisschen die Beine bei einem Spaziergang durch das Souvenireinkaufsparadies La Paz vertreten und den Einheimischen beim Flanieren durch die Stadt zu schauen.

Am frühen Nachmittag brechen wir zum Flughafen auf und fliegen Richtung Amazonas. Genauer gesagt ins dschungelige Dörfchen Rurrenabaque. Dieser 30-minütige Flug ist schon ein absolutes Highlight, aber es wird die nächsten Tage noch viel aufregender.

Den Abend kannst Du entweder entspannt mit einem Cocktail am Pool genießen oder Du drehst noch eine spannende Runde durch das entzückende Dörfchen, denn es steht nur noch Tasche packen für das morgige Dschungelabenteuer auf dem Programm.

Unterkunft & Verpflegung

Dich lädt heute die dschungelige Unterkunft Takana zum Entspannen am Pool ein (Doppelzimmer inklusive Frühstück)

Fahrtdauer

Du fliegst 30 Minuten von La Paz nach Rurrenabaque.

Tag 12 (Di): Dschungel Tour

Gruppenreisen für Alleinreisende & Erlebnisreisen | QUERIDO MUNDO I Anden

Bereits früh am Morgen wirst Du vom Jeep abgeholt, der Dich nach Santa Rosa am Yacuma Fluss bringt.

Dort wartet ein reichhaltiges Buffet auf Dich, bevor Du Dich mit dem Boot auf eine einmalige Entdeckungsreise begibst. Du verbringst einige wundervolle Stunden auf dem Yacuma Fluss mit der unvergesslichen Möglichkeit Schildkröten, Affen, die seltenen pinken Delfine und Alligatoren zu sehen. Am Nachmittag kommst Du mit Deinen Reisefreunden in Deinem Camp an und ihr könnt Euch mit einem kühlen Dschungelbierchen verwöhnen, bevor Du Dir am leckeren Dschungelbuffet den Bauch vollschlagen kannst.

Tag 13 Dschungel Tour

Gruppenreisen für Alleinreisende & Erlebnisreisen I Anden Ablauf I Tag 13 Affe während der Dschungeltour in Rurrenabaque

Stell Dir vor, wie Du mitten im Dschungel aufwachst, wenn die Vögel die Sonne begrüßen und die Brüllaffen über Deinem Kopf ihre Antwort daraufgeben. So könnte Dein Tag hier im Dschungel beginnen, wenn Du zusammen mit Deinen Querido Reisefreunden den traumhaften Sonnenaufgang zu den Klängen der Natur genießt. Kein schlechter Tagesanfang, oder?

Danach wird es aber Zeit für ein genussvolles Frühstück, bevor Du Dich mit Deinem einheimischen Guide aufmachst, die wilden Tiere in der Umgebung aufzuspüren und zu beobachten. Nach einem köstlichen Mittagessen hast Du die Chance mit den einzigartigen pinken Delfinen zu schwimmen.

Am Abend stärkst Du Dich noch einmal, bevor Du Dich zu einer spektakulären Nachtbootsfahrt aufmachst. Ein einmaliges Erlebnis, in der Dunkelheit der Nacht die funkelnden Augen der Dschungelbewohner im Dickicht aufzuspüren..

Inklusivleistungen

  • spannende Bootstour auf einem Nebenfluss des Amazonas
  • Pachamama Zeremonie
  • Piranhas Angeln
  • Vollverpflegung mit Dschungelbuffet
  • alle Transfers
  • Nacht-Dschungelwanderung

Unterkunft & Verpflegung

Du übernachtest in landestypischen Unterkünften mitten im Dschungel (Frühstück und Abendessen inklusive)

Tag 14 (Do): Dschungel Tour + La Paz

Gruppenreisen für Alleinreisende & Erlebnisrei

Heute ist nochmal ein Indianer Jones Tag angesagt, an dem Du bei einer Bootstour Piranhas angeln gehst, die Du dann beim Mittagessen verköstigen kannst. Danach machen wir uns wieder per Boot auf nach Rurrenabaque,bevor wir am späten Nachmittig wieder zurück nach La Paz fliegen. Abends kannst Du noch zusammen mit Deinen Reisefreuden in der Andenmetro- pole etwas trinken gehen und die gemeinsamen Erlebnisse der letzten Tage teilen.

Fahrtdauer

Heute bist Du wieder 30min mit dem Flugzeug nach La Paz unterwegs.

Unterkunft & Verpflegung

Heute empfängt Dich wieder die Unterkunft Momoma Inn im Herzen von La Paz (Doppelzimmer inklusive Frühstück)

Tag 15 (Fr): Titicaca See

Gruppenreisen für Alleinreisende & Erlebnisreisen | QUERIDO MUNDO I Anden

Heute heißt es früh aufstehen, bevor wir von La Paz nach Peru, genauer gesagt nach Puno, zum Titicacasee aufbrechen. Dort kommen wir am frühen Nachmittag an und machen uns direkt auf zu den Urosinseln, denn dort wirst Du die nächsten zwei Tage bei den Nachfahren der Inkas übernachten. Am Nachmittag kannst Du die schwimmenden Schilfinseln genauer unter die Lupe nehmen. Oder Du schnappst Dir ein Boot und segelst nochmal zurück ans Festland und entdeckst das kulturelle Zentrum Punos. Dort kannst Du tiefer in das Leben der Titicaca-Bewohner eintauchen und die unzähligen neuen Einflüsse auf Dich wirken lassen. Du solltest nur zurück auf Deiner Urosinsel sein, wenn sich die Sonne für heute verabschiedet. Denn dort ge- nießt Du eine einmalige Aussicht auf die Sonne, wenn sie das Wasser und die Anden beim Untergehen küsst.

Tag 16 (Sa): Titicaca See

Gruppenreisen für Alleinreisende & Erlebnisreisen | QUERIDO MUNDO I Anden

Egal wonach Dir heute ist, Deine Querido Reiseleiterin Hannah macht es
für Dich möglich. Entweder entspannst Du heute auf Deiner persönlichen Schilfinsel und lässt mal alle Fünfe gerade sein, oder Du entdeckst die Umgebung mal sportlich vom Kajak aus.
Wer sich noch tiefer mit dem Leben am und auf dem Titicacasee beschäftigen möchte, dem empfehlen wir einen Ausflug zu den Inseln Taquilla und Capachica. Diese Inseln sind nicht touristisch überlaufen, und Du kannst dort den strickenden Männern bei ihrer Arbeit zusehen. Am späten Nachmittag bist Du wieder zurück auf den Urosinseln, wo noch einmal der traumhafte Sonnenuntergang auf Dich wartet.

Inklusivleistungen

  • Transfer auf die Insel
  • einzigartiges Erlebnis bei einem Homestay auf Deiner eigenen Uros Insel

Optionale Aktivitäten

Kanu fahren auf dem Titicacasee

Eduardo und Gloria, unsere beiden Gastgeber, nehmen Dich mit auf ihren Titikakasee und zeigen Dir ihre Heimat vom Wasser aus. Gerne kannst Du Dir auch ein eigenes Kanu ausleihen und den Titicacasee auf eigene Faust erkunden.

 

Ausflug nach Taquile und Capachica

Wenn Du magst, lass Dir von Eduardo Tequila und Capachica zeigen. Diese beiden Uros-Inseln abseits des Massentourismus geben Dir noch einmal tiefe Einblicke, wie die Nachfahren der Inkas heutzutage noch leben.

Unterkunft & Verpflegung

Heute erwartet Dich eine ganz besondere Unterkunft. Ja, eigentlich ist es gar keine Unterkunft, sondern Du übernachtest auf Deiner eigenen Uros-Insel bei Gloria und Eduardo.

Fahrtdauer

Du bist circa 6h mit dem Bus von La Paz nach Puno unterwegs. Die Fahrt vom Busbahnhof zur Uros Insel dauert noch 1 Stunde. Die Uros Insel liegt auf gut 3900m.

Tag 17 (So) Cusco

Gruppenreisen für Alleinreisende & Erlebnisreisen | QUERIDO MUNDO I Anden

Heute verabschieden wir uns vom Titicacasee und fahren mit dem Bus zum Nabel der Inkawelt Cusco. Diese Stadt ist einfach pure Magie und etwas ganz Besonderes.

Der Nachmittag steht Dir zur freien Verfügung, und so bietet es sich an, diese atemberaubende Stadt inmitten der Anden auf eigene Faust zu entdecken. Wie wäre es mit einem Spaziergang durch das bohemische Künstlerviertel San Blas? Oder Du genießt einfach einen Kaffee am Plaza de Armas und beobachtest die Einheimischen bei ihrem Alltag. Deiner Phantasie als Entdecker sind keine Grenzen gesetzt.

Tag 18 (Mo): Cusco

Gruppenreisen für Alleinreisende & Erlebnisreisen | QUERIDO MUNDO I Anden

Heute kannst Du dem Geist der alten Inkas auf die Spur gehen und Cusco mit Deinen Reisefreunden bei einer Stadttour entdecken, um in diese mystische Stadt noch tiefer einzutauchen. Du kommst auf Deiner Tour bestimmt an dem zwölfeckigen Stein vorbei, der eine Meisterleistung der Inkas und ein absolutes Fotohighlight der Stadt ist. Auf keinen Fall solltest Du den quirligen Markt San Pedro mit seinem bunten Treiben verpassen. An den interessanten Ständen kannst Du Dich in die Welt der Hexerei entführen lassen.

Oder Du probierst Dich durch die fruchtige Welt der frischgepressten Säfte. Falls Du etwas sportlicher unterwegs bist, unternehme eine kleine Wanderung nach Sacsayhuaman und Christo Blanco. Diese zwei mystischen Orte thronen über Cusco, und von hieraus hast Du einen einmaligen Blick über die Stadt.

Für den Abend wäre ein Besuch des Planetariums eine wundervolle Alternative. Es wird mit großer Begeisterung von einer einheimischen Familie geführt, die Dich ganz tief in den andinen Sternenkosmos eintauchen lässt.

Tag 19 (Di): Machu Picchu Tour

Gruppenreisen für Alleinreisende & Erlebnisreisen | QUERIDO MUNDO I Anden

Highlightalarm! Denn der Machu Picchu ruft! Früh am Morgen brichst Du von Cusco nach Aguas Calientes auf, wo Du am frühen Nachmittag in Hidroelectrica ankommst. Von dort aus wartet eine leichte 2,5-stündige Wanderung nach Aguas Calientes, am Fuß des Machu Picchus, auf Dich. Angekommen in der Westernstadt machen wir uns im Hotel frisch, bevor wir uns mit peruanischen Köstlichkeiten den Bauch vollschlagen. Voller Vorfreude auf den Sehnsuchtsort Machu Picchu fällst Du ins Bett und kannst schon einmal von Deinem großen Tag morgen träumen.

Tag 20 (Mi): Machu Picchu Tour

Gruppenreisen für Alleinreisende & Erlebnisreisen | QUERIDO MUNDO I Anden

Der Geist des Machu Picchus ruft Dich heute schon in aller Herrgottsfrühe, damit Du den Touristenmassen entkommen kannst. Dein Machu Picchu Abenteuer startet mit einer zweistündigen geführten Tour, bevor Du dann den Huayna Picchu (oder Machu Picchu Berg) beklimmen und den Blick von oben auf den Machu Picchu genießen kannst. Am frühen Nachmittag fahren wir wieder zurück nach Aguas Calientes, wo Du noch die Möglichkeit hast, in den Thermalbädern zu entspannen oder Dir den Machu Picchu nochmal aus einer anderen Perspektive, nämlich vom Berg Putucusi, anzuschauen.

Tag 21 (Do): Cusco

Gruppenreisen für Alleinreisende & Erlebnisreisen | QUERIDO MUNDO I Anden

Morgens früh verwöhnt Dich ein Frühstücksbuffet, bevor wir uns wieder auf den Rückweg zu Fuß nach Hidroelectrica begeben. Dort wartet auf uns der Bus, der uns gegen 14:30 Uhr zurück nach Cusco bringt. Auf der Fahrt können wir noch einmal die aufregenden letzten Tage im Kopf durchspielen, bevor wir am Abend vollgepackt mit Glückshormomen ins Kopfkissen sinken.

Tag 22 (Fr): Cusco

Gruppenreisen für Alleinreisende & Erlebnisreisen I Anden Ablauf I Tag 22 Ausflug zum Regenbogenberg in der Nähe von Cusco

Genieß heute  nochmal die Zeit in Cusco. Schlender durch die kleinen Gässchen und deck Dich mit den letzten Souvenirs ein. Hier gibt es noch so viel zu entdecken! Abends kannst Du hier ein Bierchen trinken gehen und mit etwas Glück ein Livekonzert besuchen. Deine Querido Hannah findet für Dich heraus, wo Du den peruanischen Klängen lauschen kannst.

 

Oder besuch einen Kochkurs und nimm die kulinarischen Rezepthighlights mit nach Hause. So hast Du immer ein Stückchen Peru für daheim.

 

Solltest Du immer noch Hummeln im Hintern haben, organisieren wir Dir einen Ausflug zum Regenbogenberg. Allerdings besuchen wir nicht den Regenbogenberg , den alle besuchen, sondern haben eine besonders spektakuläre Alternative in petto, die Du so schnell nicht vergisst.

Inklusivleistungen

  • zweitägige Abenteuertour zum Machu Picchu (Eintritt, Transport, lokaler Guide und Unterkunft)
  • Stadtrundgang mit Deiner Querido Reiseleiterin durch Cusco
  • Besuch des lokalen Marktes in Cusco
  • Insidertipps zum Nachtleben in Cusco von Deiner Querido Reiseleiterin
  • Transfer zum Flughafen in Cusco

Optionale Aktivitäten

  • Mach einen Ausflug zum (alternativen) Regenbogenberg. Dort erwartet Dich ein bergiges Meer aus Farben, dass Du so noch nicht gesehen hast.

Unterkunft & Verpflegung

Während Deines Aufenthaltes in Cusco schläfst Du in der Unterkunft Corihuasi, die sich unweit des Marktplatzes befindet. Von dort aus kannst Du die Stadt auf eigene Faust leicht erkunden (Doppelzimmer inklusive Frühstück)

Auf der Machu Picchu Tour übernachtest Du in einer landestypischen Unterkunft in Aguas Calientes (Doppelzimmer inklusive Frühstück und Abendessen)

Tag 23 + 24 (Sa/So): Flieger / Heimat

Gruppenreisen für Alleinreisende & Erlebnisreisen | QUERIDO MUNDO I Anden

Heute endet Deine Querido Herzklopfreise. Doch bevor es „Adiós Peru“ heißt, kannst Du am Vormittag noch ein bisschen durch Cusco schlendern und das letzte Mal die frische Inkaluft einatmen, bevor Dich Dein Flugzeug mit einem Rucksack voller Erinnerungen und ner Menge neuer Freunde zurück in Deine Heimat bringt.

 

Nun musst Du Dich auch leider von Deinen neuen Reisefreunden am Flughafen verabschieden. Aber wir sind uns sicher, dass ihr Euch schon bald wiederseht. Wer weiß, vielleicht ja auf Deiner nächsten Querido Herzklopfreise?